Doggon Wheels - Logo Link to Home
Doggon Wheels
Doggon Wheels - Home Page Link
 
Doggon Wheels - Products Link
 
Doggon Wheels - Questions and Answers Link
 
Doggon Wheels - Customer Support Link
 
Doggon Wheels - Testimonials Link
 
Doggon Wheels - Pet News & Links
 
Doggon Wheels - Ordering Information Link
 
Doggon Wheels - Contact Information Link
 
Doggon Wheels - Links of Interest
 
 
 
Doggon Wheels - Tesimonials Page Header
Hunde aus den USA
 
Doggon Wheels - Makin' Tracks
 
 
Doggon Wheels - Max at home in the desert
"Dank seines Streitwagens ist Max wieder große, böse Junge im Revier!"
Familie Moran & Max
 

 
"Ashley & Dylan waren Hannah eine große Hilfe beim Ausprobieren Ihrer neuen Räder.Doggon Wheels - The Booth Family Sie haben sie bei ihren Spaziergängen zum Teich mitgenommen, damit sie das machen konnte, was sie am meisten liebt: Schwimmen! Hannah findet sich prima zurecht in ihrem Rollwagen, und es wird täglich noch besser. Wir danken Ihnen dafür, daß wir unsere geliebte Freundin bei uns haben können, mit Hilfe von Doggon Wheels!"
Patricia und Wayne Booth, Ashley, Dylan & Hannah
 
 

 
"Hier sehen Sie ein Foto von einem glücklichen Hund, Deva in ihrem Rollwagen...durch nichts zu stoppen! Doggon Wheels - Deva takes off Sie macht wieder Jagd auf Eidechsen, ganz zu schweigen von unseren Spaziergängen...die weit eher Rennen sind...DANKE!!!"
Roxie Barlow aus Florida, Deva - Dachshund
 

 
Doggon Wheels - Pugsley

"Pugsley ist ein toller Kater. Dank Ihres Rollwagens ist er bei seinen Spritztouren wieder mobil...am liebsten läuft er nun bergab. Er liebt die Geschwindigkeit. Zoom, zoom!"
Sue Perles, Pugsley - Perserkatze

 
Molly lebt im Genesis Wildtier-Asyl in Beech Moutain in Nord Carolina, Doggon Wheels - Mollywo sie mithilft, den Menschen eine alternative Haltung ganz spezieller Haustiere aufzuzeigen.
Molly wird oft dabei beobachtet, wie sie bei einer wilden Jagd durch das ganze Asyl spielerisch mit ihren tierischen Kollegen kämpft. Molly war die erste Ziege mit Rollwagen, aber seitdem sie den Anfang gemacht hat, konnten wir vielen Ziegen dabei helfen, mit unseren Rädern das Leben auf’s neue zu genießen.
 

 
Doggon Wheels - CoCo on the beach
"Dies sind Coco’s erste Bilder am Strand. Der Rollwagen funktioniert großartig. Coco hat sich schon um eine Stelle als Strandwächter im nächsten Sommer beworben..."

Barbara & Steve Smith, CoCo - Pudel
 

 
"SIE LIEBT IHRE RÄDER; UND ICH AUCH --Doggon Wheels - Raffi enjoying a spin sie hat zwar einige Versuche gebraucht, um den Dreh herauszukriegen...aber dann rannte sie los ohne sich noch einmal umzudrehen... ich möchte Sie hiermit wissen lassen, welchen Unterschied Sie für Raffi’s Lebensqualität bewirkt haben. Sie hatte immer ihren Lebensmut behalten, jetzt strahlt sie förmlich, wenn sie auf ihren Doggon’s draußen unterwegs ist, denn "the dog really goes"!!"
Ann Cooper
 

 
Doggon Wheels - Cotton Tail
Cotton Tail startet durch in seinen Rädern!
 

 
Doggon Wheels Testimonials"Vielen Dank dafür, daß Sie Levi seine Freiheit zurückgegeben haben. Wir können Ihnen gar nicht sagen, wie glücklich er ist. Bis auf Frisbee spielen kann er nun wieder alles machen wie früher! Seine Lieblingsbeschäftigung ist der nachmittägliche Gang durch die Wälder wenn wir von der Arbeit zurück sind. Wir danken ihnen nochmals, und Levi dankt auch!"
Martin, Nancy und Levi Rooks
 

 
Doggone Wheels Testimonials"Die 15jährige Meadow liebt die einfachen Dinge des Lebens: Ihr Futter und die Leckerchen fressen. Dank Doggon Wheels kann sie wieder im Garten nach dem Rechten schauen, um bei Gelegenheit mal mehr, mal weniger zu bellen und sich den Wind durch das Fell wehen zu lassen.
Ich bin so glücklich, daß mein Sohn mir half Doggon Wheels im Internet zu finden! Ihr Rollwagen wird ihr den Rest ihres Lebens um soviel komfortabler machen!
Gott sei Dank gibt es Doggon Wheels!"
Rhonda Mahaffey
 

 
Doggon Wheels Testimonials"Bevor wir den Rollwagen für Sammy bekommen haben, war er sehr deprimiert.
Er merkte, daß er nicht mehr all die Dinge tun konnte, die er liebte. Obwohl es natürlich immer noch einige Einschränkungen für ihn gibt, genießt er es umher zu laufen und zu schauen, was los ist. Am meisten Spaß hat er daran, daß er wieder hinaus gehen kann, um das Wetter zu prüfen. Ihr Rollwagen ermöglicht ihm sein Leben wieder zu genießen. Dafür danken wir Ihnen sehr!"
Larry, Jan Erin & Sammy Magnuson
 

 
Doggone Wheels Testimonials"Dieses Bild zeigt Miss Maggie wie sie auf ihren Rädern herumflitzt. Sie macht das ganz toll, egal ob in der Wohnung oder draußen bei Spaziergängen. Vielen Dank für Ihre Hilfe! Ihr Rollwagen ist wirklich ein Geschenk des Himmels! Tausend mal Danke."
Rhonda und Maggie
 

 
Doggon Wheels Testimonials"Hallo, mein Name ist Thor, und ich bin 13 Jahre alt. Ich habe schon seit einigen Jahren Arthritis gehabt, doch mit der Hilfe von ein wenig Medizin ging es mir gut. Aber im Februar 2001 wurde ich sehr schwach und konnte kaum noch stehen. Man diagnostizierte Diabetes bei mir und meine Hundemama war völlig verzweifelt. Sie wußte, daß ich stark bleiben mußte und so suchte sie im Internet, fand die Website von Doggon Wheels und bestellte meine neuen Räder. Zusammen mit meinem Insulin und den Rädern bin ich wieder der Alte und kann mich prima bewegen. Danke, daß sie mir geholfen haben und meine Hundemama nun wieder besser schlafen kann!"
Tammy und Thor Johnson
 

 
Doggone Wheels Testimonials"Leroy hat seinen Wagen jetzt seit einem Jahr, so ist er trotz seines Muskelschwunds immer aktiv und fröhlich geblieben. Sein Rollwagen hat vielen Hunden und deren Besitzern ermutigt und Hoffnung gegeben. Danke schön noch einmal für Ihren großartigen Service."
Kathy, Sean und Leroy Sullivan
 

 
Doggone Wheels Testimonials"Dies war das allererste Mal, daß wir mit Jim einen Spaziergang (eher Rennen!) mit seinen neuen Rädern machten. In weniger als zwei Minuten hat er gemerkt, daß sie ihn nicht verletzen würden, und daß er sie nicht los würde. Plötzlich verstand er, daß er damit wieder laufen kann! Das hat ihm wirklich ein neues Leben geschenkt. Auch ich fühle mich soviel besser, seit ich weiß, daß seine Lebensqualität wieder so gut wie möglich ist, angesichts seiner Krankheit. (Er hat Tumore in den Wurzeln seiner Nerven)"
Chris Antonetti

 
Wollen Sie noch mehr Fotos sehen?
Klicken Sie HIER ,
um auf die Seiten unserer Fotowettbewerbe zu gelangen!
 
[Startseite] [Produkte] [Fragen] [Support]
[Erfahrungsberichte] [Neuigkeiten] [Bestellen] [Kontakt] [Links]

Doggon' Wheels ~ Andrea Steinhauer & Ralph Chmilewski, Friedrich-Karl-Str. 236, 50735 Köln
Telefon: 0221 - 976 28 06 ~ Fax: 03212 - 46 34 601 ~ Hunde_auf_Raedern@web.de
 
© 1999-2008 Doggon Wheels ~ All Rights Reserved
Keine Verwendung ohne schriftliche Zustimmung